Willkommen bei Jutta Qu'ja Hartmann schmuckleiste
Regenbogen-Lehrzeit











 


Regenbogen-Lehrzeit

Regenbogen-Lehrzeit

Systemisch-schamanisch–therapeutische Ausbildungsgruppe

Die Welt schamanisch erleben und die ihr innewohnenden Kräfte wahrnehmen können — systemische Ordnungen erkennen und ihre Gesetzmäßigkeiten verstehen und nährend einsetzen können — therapeutisches Handwerkszeug erlernen und Menschen gezielt und fundiert begleiten können, dies kann in der Regenbogenlehrzeit gelernt werden.

Während unserer langjährigen Arbeit mit Gruppen und Einzelnen hat sich gezeigt, welches Handwerkszeug notwendig ist, um unterstützend arbeiten zu können. Was sich unserer Erfahrung nach als wirksam und hilfreich herausgestellt hat, das vermitteln wir in 3½ Jahren.

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf dem Erwerb von Fähigkeiten und Fertigkeiten, um am Ende solide arbeiten zu können. Dazu gehört, Klienten selbständig und verantwortungsvoll auf ihrem Weg begleiten zu können, Zeremonien zu unterschiedlichen Themen zu kreieren und zu leiten sowie Gruppen führen zu können.

Solch umfangreiches Wissen zu lernen bedarf einer soliden Wissens- und Selbsterfahrungsgrundlage, die durch den Erwerb der Teilnahmevoraussetzungen geschaffen wird.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Regenbogenlehrzeit:

  • Schamanische Jahresgruppe im Haus Regenbogen
  • Body-Reading I + II
  • Familienaufstellungen der Ursprungssysteme und des Gegenwartssystems
  • Studium einiger Bücher (eine Liste erhältst du beim Infotag)
  • Teilnahme am Vorbereitungstag

Während des Erwerbs der Teilnahmevoraussetzungen sammelt man Wissen und Selbsterfahrung, auf deren Grundlage das intensive und umfangreiche Lernen in der Ausbildungsgruppe effektiv und entspannt geschehen kann. So kann Fundiertes, Neues, Tiefgreifendes und Heilendes gelernt und gelehrt werden.

Eine intensive, berufsbegleitende Ausbildung für selbsterfahrene, wagemutige und motivierte Menschen. Die nächste Ausbildung startet im Winter 2018/2019.

Information:
Eine detaillierte Beschreibung der Ausbildungsinhalte findet sich im Sonderheft „Die Regenbogenlehrzeit“, die hier angefordert werden kann.

Start der nächsten Ausbildung: Winter 2018/2019
Ausbildungstermine:
  • Vorbereitungstag: 15. Januar 2019, 11— ca. 17 Uhr (bei Jutta in der Eifel)
  • 1. Treffen: 13.—21. März 2019 (8 Tage) — START
  • 2. Treffen: 28. Mai—2. Juni 2019 (5 Tage)
  • 3. Treffen: 6.—13. August 2019 (7 Tage)
  • 4. Treffen: 12.—17. November 2019 (5 Tage)

Weitere Termine folgen.

Die Ausbildung umfaßt 87 Ausbildungstage, verteilt auf 3 ½ Jahre. Das sind ca. 25 Ausbildungstage pro Jahr, verteilt auf 4-6 mehrtägige Treffen pro Jahr.

Info-Veranstaltungen:

Hier erfährst du mehr über die Regenbogenlehrzeit. Hier ist Zeit für deine Fragen und Gelegenheit, mich kennenzulernen.
  • 10. September 2017 (Sonntag), nachmittags beim Tag der offenen Tür im Haus Regenbogen
  • 3. November 2017 (Freitag), 19 Uhr bei Jutta
  • 19. Januar 2018 (Freitag), 19 Uhr bei Jutta
  • 6. April 2018 (Freitag), 19 Uhr bei Jutta

Weitere Termine werden folgen.

Ort:

Außer den Info-Veranstaltungen finden alle Termine im Haus Regenbogen, 53902 Bad Münstereifel (Hilterscheid), Auf dem Schülen 2—4 statt.
Der Vorbereitungstag findet bei Jutta, 53902 Bad Münstereifel (Hilterscheid), Auf dem Schülen 3 (re. Hauseingang) statt.
Leitung:
Jutta Qu'ja Hartmann und erfahrene Gastlehrer
Kosten:
Gesamtkosten 15.660 €. Diese setzen sich zusammen aus 6.960 € U+V und 8.700 € Honorar. Das entspricht 180 €/Tag.
Anmeldung:
Schriftlich. Wir werden ein persönliches Vorgespräch führen.