Willkommen bei Jutta Qu'ja Hartmann schmuckleiste

Regenbogen-Lehrzeit

Foto: Petra Kohlstädt — Fotolia.com

Regenbogen-LehrzeitFoto: © Edwige Lanois –edwigeh@skynet.be

Regenbogen-Lehrzeit
Blumenkranz in der Krone der Schwitzhütte


Regenbogen-Lehrzeit

Systemisch-schamanisch–therapeutische Ausbildungsgruppe

Interessierst Du dich für Aufstellungen und würdest Du gerne die Gesetzmäßigkeiten verstehen, die in einer Aufstellung zur Lösung führen?
— In allen Systemen wirken diese inneren Gesetzmäßigkeiten, die s.g. inneren Ordnungen. Wenn Du sie verstehst und dich von ihnen leiten läßt, dann entsteht am Ende der Aufstellung ein kraftvoller, balancierter Zustand, das sogenannte „Lösungsbild“.
Lerne wie Du diesen Weg gehen kannst und selber heilende Aufstellungen leiten kannst.

Wünscht Du dir, mehr von der Welt zu verstehen? Würdest Du gerne wie die Schamanen hinter den Schleier schauen können?
— Wenn Du deine erlernten Vorstellungen von der Welt fallen läßt und sie ganz neu anschaust, dann begegnest Du den in ihr wohnenden Kräften und plötzlich ist alles um dich herum pulsierend und lebendig. Dann betrittst Du die Welt der Schamanen, für die alles leuchtende, vibrierende Energie ist.
Lerne das Leben in seiner ganzen Fülle kennen, erlebe die Wirkung der Kräfte und erfahre, wie Du der Natur lauschen kannst, um mit ihr sprechen zu können.

Möchtest Du Menschen auf ihrem Weg begleiten können? Würdest Du gerne auch in Krisenzeiten eine kompetente Begleitung sein?
— Wenn Du therapeutisches Handwerkszeug erlernst und gleichzeitig bereit bist, deinen eigenen Heilungsweg zu gehen, dann bilden deine geheilten Erfahrungen das Fundament für Achtsamkeit im Kontakt mit dir selbst und anderen. Hier beginnt dein Weg als BegleiterIn.
Lerne wirksame Methoden fundiert anzuwenden. Erlebe welchen Unterschied es macht, wenn Kompetenz von Können kommt oder von Mitgefühl. Lerne Menschen achtsam begleiten können.

— dies kann in 3½ Jahren Regenbogen–Lehrzeit gelernt werden.

Inhalte:
Wir vermitteln, was sich in dreizig Jahren Erfahrung als wirksam und hilfreich herausgestellt hat:

  • Aufstellungen leiten, in die schamanische und therapeutische Methoden unterstützend einfließen.
  • Menschen therapeutisch begleiten können — verantwortungsvoll, warmherzig und mit tiefem Verstehen.
  • Schamanisch handeln können — sich als Teil der lebendigen Welt fühlen und dies in Zeremonien und schamanischer Heilarbeit anderen zugänglich machen können.
  • Gruppenprozesse und Einzelarbeit sicher leiten können.

Auf diesem abenteuerlichen Weg begleiten wir (Jutta Qu'ja und Gastlehrer) dich gerne mit ganzen Herzen und unserem Wissen und Können.

Ausbildungsumfang:
In 3½ Jahren 87 Ausbildungstage, pro Jahr 4—5 Treffen, ca. 25 Ausbildungstage pro Jahr, im Haus Regenbogen, Eifel.

Für wen ist die Ausbildung:
Wer in die Fülle des Regenbogenwissens eintauchen möchte und dieses Wissen im Inneren wirken lassen und später anwenden möchte, findet hier einen Ort zum Lernen und Wachsen.
Es wartet auf dich eine intensive Ausbildungszeit voll Neuem. Mit Begeisterung, intensiven Erfahrungen, herzlichem Miteinander und Herausforderungen, erfüllt von Lachen und tiefer Lebendigkeit.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Regenbogenlehrzeit:

  • Schamanische Jahresgruppe im Haus Regenbogen — tief Eintauchen in die schamanische Welt, sich dem Fluß anvertrauen.
  • Body-Reading I und II — Muster aufdecken, sich ganz neu kennenlernen, Stress hinter sich lassen und Lebensfreude gewinnen. (Body–Reading II kann auch während des ersten Jahres der Ausbildung besucht werden.)
  • Familienaufstellungen der Ursprungssysteme und des Gegenwartssystems — aus den Familien Wirkendes auflösen und so die Basis für freies Erleben und Lernen schaffen. Durch Aufstellungen eine neue Qualität von Unterstützung und Anbindung erfahren.
  • Studium einiger Bücher (eine Liste erhältst du beim Infotag)
  • Teilnahme am Vorbereitungstag
Im Moment findet die 6. Regenbogen–Lehrzeit statt.

Die 7. Regenbogenlehrzeit startet Ende 2023 / Anfang 2024.


Ort: Haus Regenbogen, Eifel.
Kosten: 26.100 €; (Das sind pro Tag 300 €.) darin enthalten 7.830 € U+V plus 18.270 € Honorar und Seminarhauspauschale.

Anmeldung Kontakt/Fragen

Info–Veranstaltungen

26. September 2021 — 17.00 Uhr: Haus Regenbogen, Eifel
27. Oktober 2021 — 19.00 Uhr: Albersdorf
01. Januar 2022 — 16.00 Uhr: Haus Regenbogen Eifel
02. März 2022 — 19.00 Uhr: Albersdorf

Weitere Termine folgen. Hier erfährst du mehr über die Regenbogenlehrzeit.

Anmeldung Kontakt/Fragen

Leitung
Jutta Qu'ja Hartmann unterstützt von erfahrenen Gastlehrern

Dozenten in der 6. Ausbildung (2019-2023):
Olga Altfreder — Aufstellen
Almut Engel — Innere Kind-Arbeit, Rekreation
Elisabeth Rüchel — Therapeutisches
Fragen | Weitere Informationen | Anmeldung
Anmeldeformular
E-Mail: kontakt@quja.de
Telefon: 02257–958 432
Mobil: 0177–8477 097
Fax: 02257–958 432