Trance-Tanz Ausbildung

In die Freiheit tanzen

RE

Lasse Harmonie in Systemen entstehen

Würdest du gerne selbst heilende Aufstellungen leiten können?
Interessierst du dich für Aufstellungen und würdest du gerne die Gesetzmäßigkeiten verstehen, die in einer Aufstellung zur Lösung führen?


In allen Systemen wirken innere Gesetzmäßigkeiten, die s. g. inneren Ordnungen. Wenn du sie verstehst und dich von ihnen leiten lässt, dann entsteht am Ende der Aufstellung ein kraftvoller, balancierter Zustand, das sogenannte „Lösungsbild“.
Wie du die innere Ordnung wieder herstellen kannst, das lernst du in der Regenbogen–Lehrzeit.


Lerne schamanisch die Welt verstehen

Möchtest du mehr von der Welt verstehen?
Würdest du gerne, wie die Schamanen, hinter den Schleier schauen können?


Lasse deine erlernten Vorstellungen von der Welt fallen und erlebe, wie dir eine neue Wirklichkeit begegnet — plötzlich ist alles um dich herum pulsierend und lebendig. Dann betrittst du die Welt der Schamanen, für die alles leuchtende, vibrierende Energie ist.

Lerne das Leben in seiner ganzen Fülle kennen, erlebe die Wirkung der Kräfte und erfahre, wie du in die Natur hineinlauschen kannst, um dann mit ihr sprechen zu können.

Begleite Menschen auf ihrem Weg — kompetent und warmherzig

Möchtest du Menschen auf ihrem Weg begleiten können?
Würdest du gerne auch in Krisenzeiten eine kompetente Begleitung sein?

Wenn du therapeutisches Handwerkszeug erlernst und gleichzeitig bereit bist, deinen eigenen Heilungsweg zu gehen, dann bilden deine geheilten Erfahrungen das Fundament für die notwendige Achtsamkeit im Kontakt mit dir selbst und anderen. Hier beginnt dein Weg als Begleiter/in. 


Lerne, wirksame Methoden fundiert anzuwenden. Erlebe, welchen Unterschied es macht, ob Kompetenz von Können kommt oder von Mitgefühl — beides ist nötig.

Lerne, Menschen achtsam begleiten zu können.



Wie du systemische Aufstellungen leitest, deine schamanischen Kenntnisse einsetzt und Menschen achtsam begleitest, dies erwirbst du dir in 3½ Ausbildungsjahren.


Es wartet auf dich eine intensive Ausbildungszeit voll Neuem. Mit Begeisterung, intensiven Erfahrungen, herzlichem Miteinander und Herausforderungen, erfüllt von Lachen und tiefer Lebendigkeit.

Möchtest du mehr erfahren? Vereinbare ein kostenloses, persönliches Telefonat.

Inhalte

In dieser Ausbildung wirst du lernen, was wir in dreißig Jahren entwickelt haben und sich als wirksam und hilfreich herausgestellt hat.

  • Du wirst systemische Aufstellungen leiten können.
  • Du lernst schamanische und therapeutische Methoden in Aufstellungen einfließen zu lassen und so die Wirksamkeit des Aufstellens, deutlich zu erweitern.
  • Du lernst, Menschen verantwortungsvoll und warmherzig auf ihren Weg zu begleiten.
  • Erfahre, wie therapeutisches Begleiten geht.
  • Lerne Menschen aus deinem Innen heraus tief zu verstehen.
  • Lerne schamanisch handeln zu können.
  • Fühle dich als Teil der Welt — lebendig und mit dem Leben verbunden.
  • Mache Menschen in Zeremonien und schamanischer Heilarbeit, diese Lebendigkeit und Verbundenheit zugänglich.
  • Lerne Gruppenprozesse und Einzelarbeit zu leiten und fühle dich darin sicher.

Auf diesem abenteuerlichen Weg begleiten wir dich gerne mit ganzen Herzen und unserem Wissen und Können.

Welche Inhalte wir im Detail vermitteln, erfährst du an den Info–Tagen.

Gehe einen neuen Weg — erlebe eine neue Welt — arbeite mit neuem Können.

Termine

Beginn der 7. Regenbogen–Ausbildung:

Frühjahr/Sommer 2024

Info–Termine

01.01.2023 — 16.30 Uhr

15.01.2023 — 17.30 Uhr

12.02.2023 — 18.00 Uhr

19.03.2023 — 16.30 Uhr

18.06.2023 — 16.30 Uhr

22.06.2023 — 10.00 Uhr

24.09.2023 — 16.30 Uhr

07.11.2023 — 15.30 Uhr

07.12.2023 — 10.00 Uhr

01.01.2024 — 16.30 Uhr

In den Info-Terminen lernst du die Ausbildungen im Haus Regenbogen kennen und erfährst mehr darüber. Du erfährst, was unterrichtet wird und wie die Ausbildungen aufgebaut sind. Wir sagen dir, wie du alles praktisch erlernen wirst. Hier ist auch Zeit für deine persönlichen Fragen zu den Ausbildungen!

Ausbildungsumfang

3½ Jahre — 87 Ausbildungstage
Pro Jahr ca. 25 Ausbildungstage, verteilt auf 4–5 Treffen.

Ort

Haus Regenbogen, Bad Münstereifel (Eifel)

Kosten

Preis auf Anfrage

Leitung

Jutta Qu’ja Hartmann
unterstützt durch erfahrene Gastlehrer/innen Olga Altfreder und Almut Engel.

Während der Ausbildung wirst du durch sehr erfahrene Assistent/innen begleitet, die selbst die Regenbogen-Lehrzeit durchlaufen haben. 
Jutta Qu’ja und ihr Team kreieren einen Raum voller Tiefe und Erkenntnis, gewürzt mit viel Humor.

Voraussetzungen

  • Schamanische Jahresgruppe im Haus Regenbogen — tauche tief in die schamanische Welt ein und vertraue dich dem Fluss des Lebens an.
  • Body-Reading I und II — decke die ständig wirkenden Muster auf und lerne dich ganz neu kennen. Lasse Stress hinter dir und gewinne Lebensfreude. (Body–Reading II kann auch während des ersten Jahres der Ausbildung besucht werden.)
  • Systemische Aufstellungen deiner Ursprungsfamilien und deines Gegenwartssystems — löse auf, was in deinen Familien immer noch wirkt und schaffe so die Basis für freies Erleben und entspanntes Lernen. Erfahre durch deine Aufstellungen eine neue Qualität von Unterstützung und Anbindung.
  • Studium einiger Bücher (eine Liste erhältst du beim Infotag)
  • Teilnahme am Vorbereitungstag

Warum Voraussetzungen?

Vor Beginn der Regenbogen-Lehrzeit schaffst du dir eine solide Basis.
In der schamanischen Jahresgruppe lernst du die Welt schamanisch zu verstehen. Mit Body-Reading kannst du einengende Muster hinter dir lassen. Aufstellungen lösen die Geschichte deiner Vorfahren – du kannst deinen eigenen Weg gehen.

Als Ausbildungsgruppe können wir so auf einem gemeinsamen, soliden Fundament starten und sind vom ersten Tag an in Ausbildung. Wir benötigen keine Zeit, für das Entwickeln einer gemeinsamen Basis — es geht direkt los!

Das sagen unsere Teilnehmer/innen …

Das findest du hier …

  • Du empfängst umfangreiches Wissen über die in Systemen wirkende Gesetzmäßigkeiten.
  • Du wirst sicher und kompetent heilende Aufstellungen leiten können.
  • Erfahrene Leitung durch Jutta Qu’ja, die seit über 25 Jahren systemisch-schamanische Aufstellungen leitet und weiterentwickelt.
  • Du wirst Menschen offen und warmherzig begleiten können.
  • Du lernst schamanische und therapeutische Methoden kennen, mit denen du Menschen in ihrer Heilung unterstützen kannst.
  • 3½ Jahre beherztes und tiefes Miteinander in der Gruppe — wir gehen den Weg gemeinsam.
  • Begleitung durch Assistent/innen, die selbst mit dem Wissen der Regenbogen–Lehrzeit arbeiten.
  • Während der Ausbildung entwickelst du deine eigene Art, Menschen zu begleiten.
  • Du wächst immer weiter und lernst, deine innere Freiheit zu leben.

Hast du Fragen?

Wir helfen dir gerne: +49 (0) 157 3397 0047

Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner