Newsletter Jutta Qu'ja  Hartmann, Januar 2019
Liebe Freunde!

Dass dieser kleine Beitrag jetzt hier steht, verdanken wir einem herzhaften Lachen. Vor ein paar Tagen habe ich diese Zeilen meinem lieben Freund Jan vorgelesen und er hat so sehr gelacht und fand das Ende, den Dreh so lustig, dass ich ihn fragte, ob ich diesen Beitrag unter Privates statt unter Special veröffentlichen sollte; immer noch breit grinsend stimmte er zu.
Hier ist er nun, der unbeabsichtigte Angriff auf die Lachmuskeln, ich hoffe euch bringt es ebenso wie „meinen Probeleser“ in eine herrlich lustige Stimmung.

Katzen wissen, dass ihnen Katzenminze gut tut. Und woher wissen sie es? Wenn sie die Minze knabbern und dazu zupfen sie vorsichtig die kleinen Blättchen und Blüten von den harten Stengeln, dann ist das verdauungsfördernd, tut also ihrem Bauch gut und das können sie spüren, so wie auch wir spüren können, welche Kräuter und Pflanzen uns wohl tun.
Aber noch wichtiger als das leibliche Wohlgefühl ist ganz offensichtlich die emotionale Wirkung:
Umabaagh in der Minze
Katzenminze macht bei Katzen gute Laune, sie beginnen dann zu spielen, sind ausgelassen und neigen zu kleinen Neckereien, treiben richtig Schabernack miteinander — genau wie wir Menschen Humor, Lachen und Wohlgefühl lieben, so tun es auch die Katzen.
Damit meine Katzen genügend Vergnügen bekommen, habe ich diverse Plätze mit Katzenminze im Garten. Ende Dezember hatten sie sich die Steinmauer ausgesucht, sind hoch auf die Mauer, ran an die Minze, ein wenig knabbern und dann den Kopf rein und tief riechen — und weil es so gut tat und es keinen Grund gab nicht mehr zu nehmen, haben sich die beiden mitten in die Minzbüschel hineingelegt und stundenlanges, tiefes Wohlgefühl genossen.
Warum nicht von den Katzen lernen und es wie sie machen?
Mache was dir gut tut, tanke jeden Tag eine Portion „Lecker–Wohlgefühl“.
Wie wäre es mit spazierengehen einfach nur für dich? Im Bett ein Buch lesen, selbstvergessen Musik hören, meditieren oder im Garten buddeln? Beim Sport lustvoll toben, mit Freunden lachen und ausgelassen sein?
Ich hoffe, einen Moment des Wohlgefühls hast du gestern getankt und wenn nicht, dann wäre heute ein toller Tag dafür! Sich wohlfühlen brauchen wir nicht auf morgen verschieben, heute ist perfekt dafür!
Und dann stell dir einmal vor, irgendwann in der Zukunft rufe ich dich an und werde dich fragen „wie geht es dir heute?“ und du wirst antworten “phantastisch, ich habe gerade in meinem Minzbüschel gelegen!“ Dann werde ich vor Freude miauen!

Ein glückliches, neues Wohlfühljahr wünsche ich dir,
deine Jutta Qu'ja
Juttas Seminare im Januar 2019
5.—6. Januar 2019 — 12 Uhr
Schwitzhütten–Zeremonie
Haus Regenbogen

10. Januar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
bei Jutta, Eifel
Möchtest du mitwirken?


12. Januar 2019 — 15.30 Uhr
Infotreffen Regenbogen–Lehrzeit
und Schamanische–Lehrzeit
bei Jutta, Eifel


13. Januar 2019 — 9.30 Uhr
Schamanische Aufstellungen
Möchtest du als Helfer mitwirken?
bei Jutta, Eifel
15. Januar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
bei Jutta, Eifel
Möchtest du mitwirken?

17. Januar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
bei Jutta, Eifel
Möchtest du mitwirken?

19. Januar 2019 — 15 Uhr
Schamanische Heilarbeit
bei Jutta, Eifel
Möchtest du mitwirken?

20. Januar 2019 — 9.30 Uhr
Schamanische Aufstellungen
bei Jutta, Eifel
Empfehlung: Schamanische Heilarbeit

Möchtest Du mitten im Alltag einen Tag in spiritueller Gemeinschaft verbringen? Meditieren, Fokus halten, entspannt miteinander sein, Lachen und zehn Stunden durch einzigartige Erfahrungen gehen? Bist du bereit, einen Menschen einen Tag darin zu unterstützen Gesundheit, Gelassenheit und Freiheit zurück zu gewinnen?
Möchtest du deinen Spirit stärken indem du deine Aufmerksamkeit ausdehnst und dich auf Heilung und Frieden konzentrierst?
Komm und werde Teil der heilenden Liebe!
Pro Termin sind nur wenige Plätze vorhanden!

Mehr Infos hier.
Anmelden hier.
Vorschau Februar 2019
5. Februar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
Möchtest du dabei sein?
bei Jutta, Eifel

7. Februar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
Möchtest du dabei sein?
bei Jutta, Eifel

9. Februar 2019 — 9.30 Uhr
Schamanisches Aufstellen
bei Jutta, Eifel


10. Februar 2019 — 11 Uhr
Schamanischer Schnuppertag
Thema: Kindheit heilen
bei Jutta, Eifel


13. Februar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
Möchtest du dabei sein?
bei Jutta, Eifel
16. Februar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilungszeremonie
bei Jutta, Eifel

Möchtest du als Gast unterstützen?

17. Februar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
Möchtest du dabei sein?
bei Jutta, Eifel

21.—24. Februar 2019
Schamanisches Aufstellen
Albersdorf (Schleswig–Holstein)

28. Februar 2019 — 10 Uhr
Schamanische Heilarbeit
Möchtest du dabei sein?
bei Jutta, Eifel



JUTTAS FUNDBÜRO
 
Special: Schamanische Schnuppertage sind wieder da!

Möchtest du einen Tag in eine andere Welt eintauchen und etwas anderes erleben, als auf vertrauten Pfaden zu gehen? Sechs Türen in neue Welten kannst du in diesem Jahr öffnen:
Kindheit heilen / Einführung in die Aufstellungswelt / Medizinrad / Der Wald lebt / Krafttier und Trance–Tanz / Trauma heilen
Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dir Neues zu erleben.

Mehr Infos hier.
Anmeldung hier.
Nohner Wasserfall
Jutta Qu'ja Hartmann
Auf dem Schülen 3
53902 Bad Münstereifel (Hilterscheid)
mobil. (+49) 0177—8477 097
tel. fax. (+49) 02257—958 432
www.quja.de
kontakt@quja.de


Möchtest Du den Newsletter nicht erhalten, so kannst Du dich hier abmelden.

Fotos: Umabaagh in der Minze © Eigenbestand / Leuchtende Blüte © Christof Schnepp / Gefrorener Wasserfall © Thomas Ernsting